Solaranlagen

Eine gut geplante, richtig dimensioniert Solaranlage ist eine umweltbewusste, ökonomisch und sinnvolle Investition für die Zukunft.

Warum Sonnenenergie?

Sonnenenergie liefert das ganze Jahr Energie frei Haus, ist ungefährlich, unbegrenzt verfügbar und zählt zu den umweltfreundlichsten Energiequellen überhaupt. Solaranlagen haben eine ausgereifte, wartungsarme Technik, die überall einsetzbar ist. Zudem werden Solaranlagen mit Förderprogrammen von Bund, Land, Kommunen und Energieversorgern gefördert.

Wie funktioniert eine Solaranlage?

Eine Solaranlage besteht aus Solarkollektoren, Warmwasserspeicher, Solarstation und Regelung. Ergänzt wird sie um einen weiteren Wärmeerzeuger wie z. B. ein Gas-Brennwertgerät.

Die Solarkollektoren geben die Sonnenwärme an eine Solarflüssigkeit ab. Sobald die Temperatur im Kollektor höher ist als im integrierten Warmwasserspeicher, transportiert eine Hocheffizienzpumpe die erwärmte Solarflüssigkeit durch Rohrleitungen zum Warmwasserspeicher. Ein Wärmetauscher im Speicher überträgt die Wärme auf das Trinkwasser – so ist Sonnenenergie auch verfügbar, wenn die Sonne nicht scheint.

Eine Solaranlage kann praktisch auf jedem Haus installiert werden: als Aufdach-, Fassadenmontage oder Dachintegration.

Solare Warmwasserbereitung

Die installierten Solarkollektoren wandeln die ankommenden Sonnenstrahlen in Wärme um. Die Solaranlage kann im Sommer die komplette Erwärmung des Trinkwassers übernehmen, in der Übergangszeit und im Winter dessen Vorwärmung.

 

Mann kann von einer Einsparung des Gesamtwärmebedarf von ca. 10% ausgehen.

Solare Warmwasserbereitung mit Heizungsunterstützung

Die Solaranlage erwärmt zusätzlich zur Warmwasserbereitung noch das Heizungswasser. Solaranlagen zur Heizungsunterstützung sollten bestenfalls in Verbindung mit einer Flächenheizung (Wand- oder Fußbodenheizung) zum Einsatz kommen. Es wird zusätzlich ein Pufferspeicher benötigt.

 

Mann kann von einer Einsparung des Gesamtwärmebedarf von ca. 20% ausgehen.

Vorteile von Solaranlagen

  • Nutzung einer sauberen und natürlichen Energie
  • Sonnenenergie ist unendlich verfügbar
  • Vielseitige Fördermöglichkeiten
  • Reduzierung des Brennerbetriebs (weniger Verschleiß)
  • Solaranlagen sind nahezu wartungsfrei
  • Sauber, geräusch- und emissionsfrei
  • Unabhängig von steigenden Energiepreisen & fossilen Brennstoffen

Senken Sie den Energieverbrauch und steigern Sie die Energieeffizienz Ihrer Heizungsanlage.

 

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Lassen Sie es uns wissen. Wir beraten Sie gerne!

07121 / 988090

Einsteinstraße 8

72800 Eningen unter Achalm

info@lindenmaier-heizung.de