Neue Förderung ab 1. August 2016: 30 % Zuschuss bei Heizungsoptimierung

Das Bundeswirtschaftsministerium bezuschusst den Einbau effizienter Pumpen und die Optimierung der Heizungsanlage. 30 Prozent der Ausgaben werden dem Hausbesitzer erstattet.

Förderung VdZ

© VdZ - www.vdzev.de

Das wird gefördert:

  • Der Austausch von Pumpen
  • Die Optimierung der Heizungsanlage durch den hydraulischen Abgleich

Wie funktionierts?:

  • Sie müssen sich bereits vor Maßnahmenbeginn auf der Internetseite des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) registrieren. Dort erhalten Sie eine Vorgangsnummer. Nach der Umsetzung der Maßnahmen kann auf dem BAFAPortal ein Antragsformular ausgefüllt werden, das anschließend mit den notwendigen Unterlagen an das BAFA geschickt wird – eine Kopie der Rechnung ist dafür ausreichend.

07121 / 988090

Einsteinstraße 8

72800 Eningen unter Achalm

info@lindenmaier-heizung.de